Worte

Worte bauen mich auf

Worte machen mich stark

Worte sind hinterhältig

Worte schmeicheln der Stimme

Worte zerstören das Denken

Worte verschieben Gefühle

Worte begleiten die Kämpfe

Worte erklären die Welt

Worte streiten mit allen

Worte merken sich alles

Worte bewahren den Traum

Worte beugen nicht vor

Worte bestimmen den Text

Worte wandern auch aus

Worte kommen zu uns

Worte senden viel Liebe

Worte kommen verkleidet

Worte besuchen sehr gern

Worte begreifen sich selbst nicht

Worte urteilen aktiv

Worte fallen uns zu

Worte reichen sehr weit

Worte hören nicht zu

Worte frustrieren sehr oft

Worte lieben den Kampf

Worte gewinnen an Macht

Worte schreiben viel zu

Worte genießen den Vorrang

Worte erfinden uns alle

All das erst wenn wir sie sagen

Die Worte und schreiben sie auf

Sonst sind sie tot so tot

Mehr tot sein geht gar nicht